Read Historical Lords & Ladies Band 38 by Paula Marshall Online

historical-lords-ladies-band-38

DAS TESTAMENT DESEARLS von MARSHALL, PAULASie knnten ein Dach ber dem Kopf haben falls Sie meine Gattin werden Eine innere Stimme in Cassie protestiert, als Lord Devereux mit diesen nchternen Worten um ihre Hand anhlt Will sie wirklich eine Vernunftehe fhren Da Cassie mittellos ist, willigt sie notgedrungen ein Doch als sie sich nach der Trauung nherkommen, wnscht sie sich nur noch eines Dass aus Pflichtgefhl leidenschaftliche Liebe wird SIE SOLLTEN HEIRATEN, MYLORD von BYRNE, JULIAKein Zweifel Die Lady, die sich dem Earl of Ravensdene in den Weg stellt, ist attraktiv aber auch gefhrlich Denn erstens ist sie bewaffnet und zweitens ist das Funkeln ihrer bernsteinfarbenen Augen genau von der Art, die einen Mann zu Torheiten verleiten kann Als Agent Wellingtons muss der Earl nun einen khlen Kopf bewahren, denn die unberechenbare Schne soll Verbindungen zu einem Verrter der Krone pflegen...

Title : Historical Lords & Ladies Band 38
Author :
Rating :
ISBN : B00DFUW4BK
ISBN13 : -
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : CORA Verlag 5 Juli 2013
Number of Pages : 508 Pages
File Size : 869 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Historical Lords & Ladies Band 38 Reviews

  • Eifelkunden
    2020-05-06 20:56

    Hier in dem Band sind zwei schöne Romane enthalten.1. "Das Testament des Earls" von Paula Marshall Cassandra ist ein fast heimatloses Mündel, nachdem der alte Earl verstorben ist und seine Töchter sie loswerden möchten. Doch bei der Testamentsvollstreckung gibt es eibe Überraschung: der Sohn des alten Earls kommt um sein Erbe anzutreten. Als Bedingung dafür soll er heiraten. Da er die erstebeste Frau ehelichen möchte, steht im Cassandra zur Verfügung. Eine Zweckehe soll es sein. Aber ob es so bleiben soll, sind sich beide Ehepartner noch nicht ganz sicher.Es war schön zu lesen, wie sich beide näher kommen und sich immer mehr vertrauen. Mir hat der Roman ganz gut gefallen. 3,5 Sterne2. "Sie sollten heiraten, Mylord" Julia ByrneLord Ravensdene wird von unzähigen jungen Damen im heiratsfähigen Alter belagert, er ist ein guter Fang. Nur Sarah hält eher von ihm Abstand. Vor Männern im Allgemeinen, denn sie hat eine schreckliche Erfahrung gemacht und beschlossen nie zu heiraten. Trotzdem freunden sich die beiden langsam an. Und da Ravensdene noch einen anderen, gefährlichen Auftrag hat, kommt auch die Spannung nicht zu kurz.Mir hat es hier sehr gut gefallen, dass die Story, obwohl wieder mal mit Spionen und so, mal eine andere war. Sarahs Ängste waren für mich nachvollziehbar und es war schön zu lesen, wie er es schafft diese aus der Welt zu räumen. 4,5 Sterne

  • Kindle-Kunde
    2020-05-22 20:43

    Ich mag besonders den ersten Band. Der zweite ist zwar auch ok aber der erste hat irgendwie mehr charme. Viel Spaß beim lesen.